Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist eine sanfte Massage- technik die den Lymphabfluss anregt. Diese Massage-technik ist besonders indiziert bei allen Erkrankungen, Beschwerden, Verletzungen oder Operationen, bei welchen Ödeme/ Schwellungen auftreten. Bekannt ist diese sehr feine Massage-technik nach Operationen, bei welchen Lymph-gefässe oder Lymphknoten entfernt werden mussten. Diese Massagetechnik ist auch besonders beliebt bei gestauten und schmerzhaften Beinen oder zur wohltuenden Entspannung.

Die Lymphdrainage besteht aus zwei Hauptgriffen:

1. Die Lymphdrainage, eine weiche, kreisende Gewebeformung, mit der die Lymphe ins Strömen gebracht wird, ohne dabei die Lymphbildung anzuregen.

2. Der Ödemgriff, der direkt im Ödemgebiet angewendet wird, wobei die Beseitigung der eiweissreichen Flüssigkeit durch Gewebespalten oder über noch vorhandene Lymphgefässe im Vordergrund steht.

Melden Sie sich bei mir falls Sie weitere Fragen haben und geniessen Sie die wohltuende und medizinisch hoch wirksame Massagetechnik.